Antworten von 11 Champions LV-Ankauf – unkommentiert

Guten Morgen Herr Bremer,

da wir heute (ist am Montag immer so) Vorstandssitzung haben, hier nur eine kurze ergänzende Mitteilung.
Wie Sie richtig festgestellt haben, gehen die angekauften Vertragsgelder in den vermögensverwaltenden Dachfonds 11 CHAMPIONS UI-ein Fonds der bei seiner Auflegung mit der Privatbank Berenberg ausschließlich vermögenden Fußballprofis als ein kleiner Bestandteil der eigenen Asset Allocation diente. Als wir vor einem Jahr den Policen-Ankauf als Inhouse-Lösung begannen, änderten wir natürlich die Anlagestrategie. Die bisher investierten Vertragsgelder erfreuen sich einer 22,4%igen Wertsteigerung, so dass wir weit über Plan liegen. Den reinen Chart des Fonds können Sie hierbei nur bedingt als Anhaltspunkt nehmen, da er das Market-Timing unseres Chief Investment Officer‘s nicht berücksichtigt.

Wünsche einen guten Start in die Woche!
Mit freundlichen Grüßen
Michael Daudert

——————————————————————————–
Von: Michael Daudert [mailto:michael@daudert.de]
Gesendet: Montag, 3. Mai 2010 07:59
An: ‘Bremer’
Betreff: AW: Ihre Anfrage

Guten Morgen Herr Bremer,

da wir heute (ist am Montag immer so) Vorstandssitzung haben, hier nur eine kurze ergänzende Mitteilung. Wie Sie richtig festgestellt haben, gehen die angekauften Vertragsgelder in den vermögensverwaltenden Dachfonds 11 CHAMPIONS UI-ein Fonds der bei seiner Auflegung mit der Privatbank Berenberg ausschließlich vermögenden Fußballprofis als ein kleiner Bestandteil der eigenen Asset Allocation diente. Als wir vor einem Jahr den Policen-Ankauf als Inhouse-Lösung begannen, änderten wir natürlich die Anlagestrategie. Die bisher investierten Vertragsgelder erfreuen sich einer 22,4%igen Wertsteigerung, so dass wir weit über Plan liegen. Den reinen Chart des Fonds können Sie hierbei nur bedingt als Anhaltspunkt nehmen, da er das Market-Timing unseres Chief Investment Officer‘s nicht berücksichtigt.

Wünsche einen guten Start in die Woche!

Mit freundlichen Grüßen

Michael Daudert

Von: Michael Daudert [mailto:michael@daudert.de]
Gesendet: Freitag, 30. April 2010 13:14
Cc: Christian Daudert
Betreff: Ihre Anfrage

Guten Tag Herr Bremer,
kurz bevor es in das verdiente Wochenende geht hier eine kurze Antwort auf Ihre Anfrage. Natürlich verfolgen wir die Entwicklung auf dem Markt des Policen-Ankaufs sehr genau. Über unsere Rechtsberater haben wir mit der Abteilung Q33 des BaFin Kontakt aufgenommen und in mehreren Fällen Akteneinsicht bekommen. Generell begrüßen wir das Einschreiten der BaFin, da in der Tat zweifelhafte Anbieter wie Pilze aus dem Boden schießen. Im Falle der 4Future-Capital GmbH handelt es sich auch nach unserem Rechtsverständnis um ein unerlaubtes Betreiben des Einlagengeschäfts, so dass ein sofortiges Verbot dieses „Geschäftsmodells“ folgerichtig ist.

Wir haben zudem der BaFin in einem Rechtsgutachten mitgeteilt, dass die 11 CHAMPIONS AG, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern, nicht ihrer Aufsicht unterliegt.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Daudert
Aufsichtsratsvorsitzender