Funktioniert ihre EDV auch nicht, wie beim Finanzamt ?

Nun wissen, wir es. Die EDV ist schuld, das “Lieschen Müller” ihre Rückerstattung von zuviel gezahlter Kapitalertragssteuer nicht bekommt. Jetzt erklären Sie doch mal ihrem Finanzamt “Sie können ihre Steuern nicht bezahlen weil Ihr EDV System nicht funktionert”.
Was denken was das das Finanzamt interessiert. Richtig- gar nicht. Was der Staat hier wieder auf Kosten der Bürger an geld einspart ist eine Frechheit. Nur was würde passieren wenn sie rechtlich dagegen vorgehen? Nix- bzw nur Ärger mit dem Finanzamt zukünftig für Sie. Beim Finanzamt sitzen viele “Neider” die Manchmal Anträge von Menschen bearbeiten müssen die das 30-fache ihres eigenen Einkommens verdienen. Ist doch klar das da Neid aufkommt, und so handeln ein Großteil der Damen und Herren dort sicherlich auch. Weiterhin angenommen sie würden nun gerichtlich dagegen vorgehen. glauben Sie allen ersnstes das in dieser Größenordnung sich irgendein Richter findet der dann ein Urteil gegen seinen eigenen Arbeitgeber (den Staat) fällt. Ein Urteil gegen Sie dagegen geht sehr schnell. So ist das in deutschland.