Wie korrupt ist Karsai? Warum verteidigen unsere Soldaten solche Politiker überhaupt?

Afghanistans Präsident Hamid Karsai hat eingeräumt, dass sein Stabschef Zahlungen aus dem Iran erhalten hat.

Die Zahlungen seien aber transparent gewesen und als “offizielle Hilfe” eines befreundeten Landes zu sehen, sagte Karsai am Montag vor Journalisten in Kabul. Sein Stabschef Umar Daudzai habe die Zahlungen seinen “Anordnungen entsprechend” entgegengenommen. Laut Karsai leistet die iranische Regierung “ein oder zwei Mal pro Jahr” Zahlungen. Deren Höhe liege jedes Mal bei 500.000 bis 700.000 Euro. Weg mit Karsai oder raus aus Afghanistan. Unsere Soldaten sind nicht da, um korrupte Politiker abzusichern!