Kanzler 2013 – Guttenberg gegen Steinbrück?

Nun so unglaublich dies klingen mag, so unglaublich ist das gar nicht. Guttenberg ist der unangefochtene Star der Regierung Merkel. Eine CDU wird sich überlegen müssen, mit wem man 2013 wirklich eine Siegchance hat. Frau Merkel wird abwarten, wie die Umfragen und Prognosen dann im Frühjahr 2013 sein werden. Sie dürfte zu clever sein, um als “Wahlverliererin” dann abzutreten.
Auf die Frage, wer könnte ein geeigneter Kandidat der SPD sein, fällt einem eigentlich derzeit nur Peer Steinbrück ein. Peer Steinbrück ist nicht nur bei den Bürgern sondern auch parteiübergreifend anerkannt. Selbst CDU Wähler würden Peer Steinbrück wählen.